Sie sind hier: Startseite >        

Nutzungsbestimmungen zur ZoomText Mailingliste

Nutzungsbestimmungen zur ZoomText Mailingliste Diese folgenden Bestimmungen sind von allen Mitgliedern der Mailinglisten, die auf ZoomText.de betrieben werden, anzuerkennen.

Vorbemerkung

Die vorliegenden Nutzungsbestimmungen verstehen sich geschlechtsneutral.


§ 1 - Geltungsbereich

  1. Diese Nutzungsbestimmungen regeln den gesamten Betrieb derMailinglisten und Foren, die auf http://www.zoomtext.de und untergliederten Webseiten zur Verfügung gestellt werden. Der Nutzer erkennt diese Bestimmungen während dem gesamten Nutzungszeitraum an.
  2. Die aktuelle Fassung dieser Nutzungsbestimmungen ist unter http://www.zoomtext.de/liste zu finden. Der Nutzer verpflichtet sich, die Aktualität in unregelmäßigen Zeitabständen zu überprüfen. Es gelten stets die unter dieser Adresse jeweilig aktualisierten Bestimmungen. Der Betreiber verpflichtet sich nicht, bei Änderungen dieser explizit darauf hinzuweisen.

§ 2 - Durchführung

  1. Das Angebot von Mailinglisten auf http://www.zoomtext.de und allen untergliederten Webseiten ist kostenfrei. Der Anbieter behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen diesen Dienst teilweise oder ganz einzustellen.
  2. Für den Inhalt der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Verfasser selbst verantwortlich. Der Betreiber behält sich das Recht vor, Beiträge zu löschen, die gegen geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge mit sittenwidrigem, beleidigendem, ehrverletzendem und diskriminierendem Inhalt.
  3. Für jedes Forum wird ein Moderator gestellt. Der Moderator ist Ansprechpartner für die Teilnehmer und für die Pflege der jeweiligen Mailingliste allein verantwortlich. Dies schließt das Recht des Betreibers nicht aus, einzelne Personen dauerhaft vom Angebot auszuschließen. Der Moderator hat das Recht, Beiträge zu löschen, die gegen geltendes Recht verstoßen, insbesondere dann, wenn sie einen beleidigenden, ehrverletzenden und diskriminierenden Inhalt enthalten. Er ist berechtigt, Nutzer - und Teilnehmer bei Verstoß gegen die Nutzungsbestimmungen dauerhaft von den durch ihn moderierte Mailinglisten auszuschließen. Der Moderator ist berechtigt, Komoderatoren zu bestimmen. Der Comoderator wirkt unterstützend bei den Aufgaben des Moderators mit. Die Aufgabenverteilung obliegt Moderator und Komoderator. Der Moderator kann den Komoderator jeder Zeit seines Amtes entheben.
  4. Die administrative Verwaltung obliegt dem Webmaster.
  5. Der Betreiber übergibt keine personenbezogene Daten an Dritte oder speichert diese zu einem anderen Zweck, der nicht dem eigentlichen entspricht. Nutzer müssen jedoch beachten, dass bei Mailversand an eine Mailingliste sowohl die E-Mail-Adresse, als auch computerbezogene Daten den Empfängern bekannt werden können. Hierfür übernimmt der Betreiber keine Haftung.

§ 3 - Nutzung

  1. Der Vertrag zwischen dem Betreiber und dem Teilnehmer kommt zustande, wenn der Teilnehmer einen Aufnahmeantrag für die Mitgliedschaft eine Mailingliste des Betreibers stellt und der Betreiber diesen Antrag annimmt. Mit dem Aufnahmeantrag erkennt der Teilnehmer diese Nutzungsbestimmungen an. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Teilnahme an den Mailinglisten.
  2. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit des Eintrages in eine Mailingliste durch den Teilnehmer. Im Falle eines Fehleintrages hat der Teilnehmer das Recht, die Mitgliedschaft in der von ihm nicht gewollten Liste zu kündigen. Schadenersatzansprüche des Teilnehmers bestehen nicht.
    Der Betreiber haftet nicht für Eintragungen, die aus technischen Gründen fehl schlagen, z. B. durch Falscheingabe einer E-Mail-Adresse.
  3. Der Nutzer versichert, dass er das Angebot mit größtmöglicher Sorgfalt wahrnimmt. Er verpflichtet sich, einen stets angemessenen Sprachstil zu wahren und andere Mitglieder zu respektieren.
  4. Das Mitglied verzichtet auf die Verteilung rechtlich geschützter Inhalte in den zur Verfügung stehenden Mailinglisten und wahrt die Rechte des geistigen Eigentums. Ferner verpflichtet er sich, auch keine kopiergeschützten Anlagen in einer Mailingliste zu verbreiten. Ihm ist bekannt, dass eventuelle Schadenersatzansprüche durch Anspruchsberechtigte in diesem Fall geltend gemacht werden können und der sofortige Ausschluß vom gesamten Mailinglistenbetrieb erfolgen kann.
  5. Der Mißbrauch des Angebots (z. B. für unlauteren Wettbewerb, Mißbrauch persönlicher Daten) wird mit juristischen Mitteln verfolgt. Hierdurch entstehende Kosten sind von dem jeweilig verursachenden Teilnehmer zu tragen.
  6. Der Nutzer verpflichtet sich, keine Nachrichten mit kommerziellem Inhalt (z. B. Eigen- und Fremdwerbung) in den Listen zu verbreiten. Der Nutzer haftet für jeden Schaden, der durch Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen dem Betreiber entsteht.
  7. Der Nutzer kann jederzeit ohne Angabe von Gründen den Nutzungsvertrag widerrufen, indem er sich selbst aus allen Mailinglisten austrägt oder Text- bzw. Schriftform (oder auf anderem Wege) dem jeweiligen Moderator oder Betreiber gegenüber zum Ausdruck bringt, dass er an dem Nutzungsvertrag nicht mehr gebunden sein möchte und die Mitgliedschaft widerruft. Der Betreiber verpflichtet sich, unverzüglich nach Zugang dieser Erklärung die Mitgliedschaft des Mitglieds der jeweiligen Mailinglisten aufzukündigen.

§ 4 - Haftung

  1. Der Betreiber oder die jeweiligen Moderatoren haften nicht für irgendwelche Schäden, die aus der Nutzung der Angebote entstehen. Ferner tritt der Betreiber in keinem Fall schlichtend ein, wenn ein Nutzer durch ein anderes Mitglied beschimpft, geächtet oder anderweitig genötigt wird. Sollte der Nutzer nicht in der Lage sein, mithilfe eigener Mittel den Urheber dieser Beiträge auszumachen, wird der Betreiber lediglich auf staatsanwaltschaftliche Anordnung persönliche Daten des betroffenen Mitglieds zur juristischen Klärung weitergeben.
  2. Der Betreiber haftet auch nicht für technische Schäden, die aus der Nutzung des Angebots entstehen, z. B. Internetwürmer, Viren oder andere schadhafte E-Mails.
  3. Sollte ein Mitglied unter fremden Namen handeln oder sich als eine andere Person ausgeben, haftet der Betreiber nicht für Folgen, die hieraus entstehen. Der Betreiber verpflichtet sich nicht, jede Identität eines jeden Nutzers nachzuvollziehen.

§ 5 - Salvatorische Klausel

Entsprechen ein oder mehrere Teile dieser Nutzungsbestimmungen nicht oder nicht mehr geltendem Recht, bleiben alle anderen Bestimmungen hiervon unberührt.

Stand: 01.01.2008

Zurück zur Mailinglisten-Anmeldung

verwandte Bezeichnungen

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie doch einfach an! +49/0 351 404570
oder senden Sie uns eine Mail (info@zoomtext.de)  .


Die in diesem Dokument genannten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. Preisänderungen, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
HTML-Dokumente Copyright ©2017 fluSoft, letzte Änderung: 17. März 2017Nr: Zähler


Die in diesem Dokument genannten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Firmen. Preisänderungen, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
Copyright©2016 fluSoft Spezial Computer Technik, letzte Änderung: 17. März 2017

Mit einem Urteil vom 12.05.1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Unsere E-Mailadresse lautet: info@zoomtext.de.

Besuchen Sie uns auf der SightCity vom 3.-5.5.2017 in Frankfurt/Main,
3.-5. Mai 2017
SightCity
D4 & E7/E17 Besuchen Sie uns auf der SightCity 2017
in Frankfurt am Main - Sharaton Airport Hotel

Stand D4 & E7/E17
viele Produkte, viele Neuerungen, auch zum Sofortkauf!
z.B. Blindenstöcke, Lesegeräte, Software, Alltagshilfen usw.


Nachlese zur
SightCity 2016
  Infos zur
SightCity 2017


[ ]


G+
folgen
Google+ Community
beitreten
Facebook Logo
folgen
auf Facebook teilen
teilen
Traudel, unser Hund
Traudel

große Anzeige Schließen X
grosse Anzeige

Information

Sie interessieren sich für:
***
Möchten Sie direkt zu diesem Produkt geleitet werden?
  Ja   Nein